Ökumenisch

Die Zentren

Die nachfolgende Übersicht über die Landschaft der ökumenischen Kirchen- und Gemeindezentren in Deutschland ist aus den Ergebnissen einer Befragung des Lehrstuhls Praktische Theologie (Religionspädagogik) der Ruhr-Universität Bochum an die Landeskirchen der EKD aus dem Jahr 2000 erstellt. Sie wurde durch die Liste der Ökumenischen Gemeindezentren in Deutschland der Ökumenischen Centrale Frankfurt sowie durch Internet-Recherchen ergänzt und wird ständig aktualisiert. Bei Änderungswünschen der Bestandsübersicht wenden Sie sich bitte an Pfarrer Dr. Gerald Hagmann hagmann@oekumenisch.de.

Ökumenische Kirchen- und Gemeindezentren:

Ökumenisches Zentrum FesteBurg
Otto–Grot–Straße 84 – 88
21035 Hamburg-Neuallermöhe
Internet: http://www.allermoehe-west.de/kirche1.html



Haus der Stille im Duckdalben im Hamburger Hafen
Zellmannstraße 16
21129 Hamburg
Internet: http://www.duckdalben.de/index.php?option=com_content&task=view&id=28&Itemi

Beteiligte Kirchen/Konfessionen:
Raum der Stille der Seemannsmission für Seeleute mit unterschiedlichen religiösen Prägungen


Ökumenisches Zentrum Gnadenkirche Hamburg
22113 Hamburg

Beteiligte Kirchen/Konfessionen:
Evangelisch-lutherisch / Herrnhuter / Baptisten / Ghana u. a.